virtual minds AG übernimmt tencents GmbH

Die virtual minds AG übernimmt mit sofortiger Wirkung alle Geschäftsanteile der tencents GmbH. Tencents betreibt unter der Domain tencents.de ein innovatives und spannendes Auktionshaus mit Social Commerce Charakter und Preisbrecher-Garantie.

Alle Artikel bei tencents.de werden durch die Community über gesetze Gebotsrechte die ein geringes Entgelt kosten, finanziert. Hierbei setzt die tencents GmbH hauptsächlich auf hochwertige Artikel aus den Bereichen Entertainment und Unterhaltungselektronik – für die Kunden ein echtes Schnäppchen!

Mit über 100.000 Kunden aus dem deutschsprachigen Raum zählt tencents.de zu einer der wenigen profitablen und großen Auktionsplattformen im Internet. Die Kundenzahl soll bis Jahresende auf mindestens 200.000 verdoppelt werden.

Die tencents – Gründer bleiben der tencents GmbH erhalten und werden zusammen mit dem erfahrenen Team der virtual minds AG weiter an dem sukzessiven Ausbau der Plattform arbeiten.

Nach Angaben von Andreas Kleiser, Vorstand der virtual minds AG, werde nun ein starker Fokus auf die Vernetzung der Kunden und Ausweitung der Kundenreichweite gelegt, Support und Transparenz sollen darüber hinaus gestärkt werden. „Wir freuen uns, dass die tencents GmbH sich so schnell zur Profitabilität entwickelt hat. Durch die Übernahme verbessern wir die strukturellen Voraussetzungen der tencents GmbH und werden kräftig in Support, Internationalisierung und Kundenwachstum investieren“, erklärt Andreas Kleiser.