myLoc übernimmt Assets der insolventen Xantron GmbH

Nachdem veröffentlicht wurde, dass die insolvente Xantron GmbH & Co. KG aus Bocholt am 03.03.2010 Ihren Geschäftsbetrieb einstellen wird, hat sich die myLoc managed IT AG nach Prüfung der vorhandenen Technologie und der Möglichkeit der Übernahme des Kundenstamms dazu entschlossen, diese zu großen Teilen zu übernehmen. Diese Übernahme beinhaltet die Kunden und das Equipment der Bereiche Dedizierte Server, Virtuelle Server und Gameserver, die insolvente Gesellschaft wird nicht übernommen.

In der Nacht vom 02.03.2010 auf den 03.03.2010 wird in einer aufwendigen Aktion die gesamte Technik in eines der myLoc Rechenzentren in Düsseldorf verlegt und dort wieder in Betrieb genommen.
Für die über 1000 ehemaligen Kunden der Xantron GmbH & Co. KG bedeutet dies aber keinen Verlust ihrer Daten oder aufwendige Neuinstallationen, denn wenn morgens spätestens um 08:00 der Geschäftsbetrieb beginnt, werden deren Server wieder wie gewohnt in Betrieb sein.