ADselect und mov.ad starten Joint Venture clipSolution

Der Duisburger Onlinevermarkter ADselect GmbH und der Düsseldorfer Videotechnologieanbieter mov.ad GmbH bündeln zukünftig Ihre Kompetenzen in der neu geschaffenen clipSolution GmbH mit Sitz in Duisburg. Die virtual minds AG ist durch ihre Beteiligung an der mov.ad GmbH indirekt an der clipSolution GmbH beteiligt.

clipSolution liefert Webpublishern hochwertige Bewegtbildinhalte zur kostenlosen Einbindung in ihre Internetpräsenz – mit minimalem technischen Aufwand für den Webseitenbetreiber; lediglich ein kleines HTML-Fragment muss in die Seite eingebunden werden.

Die generierte Videoreichweite wird von ADselect vermarktet, der Publisher partizipiert natürlich an den Werbeeinnahmen. So erhält dieser nicht nur einen deutlichen Mehrwert für seinen Internetauftritt, sondern auch noch eine zusätzliche Einnahmequelle durch die Schaffung neuer Werbeflächen.
Geführt wird die neu geschaffene Gesellschaft von Thomas Klimpel, Gründer und Geschäftsführer von mov.ad, sowie Ralf Hammerath, Gründer und Geschäftsführer von ADselect.

Thomas Klimpel: Bewegtbildinhalte dürfen heutzutage auf keiner Internetseite mehr fehlen. Beschaffung und Hosting stellen jedoch viele Publisher vor eine Herausforderung. clipSolution setzt genau an diesem Punkt an und liefert fertige Videochannel inklusive einem professionellen Player.“

Ralf Hammerath: clipSolution bildet die Schnittstelle zwischen anspruchsvollen Publishern, die auch im mid- und longtail ihren Usern vernünftigen Videocontent anbieten wollen einerseits und der ständig steigenden Nachfrage nach Videoreichweite für Werbetreibende auf der anderen Seite.“